Einladung zur Pfarreiwallfahrt nach Niederwenigern

Der Pfarrgemeinderat St. Lamberti lädt am Samstag, 13. April 2024 zur Pfarrwallfahrt in die Taufkirche des Seligen Nikolaus Groß und ins Nikolaus-Groß-Haus nach Niederwenigern, Hattingen, ein. In diesen Tagen, an denen sich viele Menschen für die Vielfalt in der Gesellschaft und die Demokratie in unserem Land einsetzen und aktiv Zeichen gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus setzen, wollen wir uns auf die Spuren des Seligen Nikolaus Groß begeben und verschieden Aspekte aus seinem Leben in den Blick nehmen: seinen beruflichen Weg vom Bergmann zum Redakteur, sein Leben in der Familie als Ehemann und Vater, sein Engagement in der Gesellschaft und sein christliches Wirken, sein gelebtes Glaubenszeugnis sowie seine Familie.

Geplantes Programm:

  • Abfahrt mit dem Bus um 14 Uhr am Kath. Stadthaus, anschließend gibt es Kaffee, Tee und Kuchengedeck ab 15 Uhr im Gasthaus „Alter Gasthof“. Alle Teilnehmenden erhalten eine Führung durch den Dom zu Niederwenigern und anschließend wird das Nikolaus-Groß-Haus besichtigt. Um 17:30 Uhr findet im Dom eine Messe statt. Nach einem gemeinsamen Abendessen (optional buchbar) im Gasthof fährt der Bus gegen 20 Uhr zurück von Niederwenigern nach Gladbeck.

Im Preis von 18 € sind die Busfahrt, das Kaffee-/Teegedeck mit Kuchen, Spenden für die Besichtigung des Doms und des Nikolaus-Groß-Hauses enthalten. Das Abendessen ist separat zu zahlen.

Aufgrund der Räumlichkeiten im Nikolaus-Groß-Haus und im Gasthof ist die Teilnehmerzahl auf 50 Personen beschränkt. Es wird daher um eine baldige Anmeldung; spätestens bis zum 4. April, gebeten.

Pfarreiangehörige, die an der Messfeier teilnehmen möchten, und die Wegstrecke selbst organisieren, sind ebenfalls herzlich willkommen. Anmeldung erfolgt per E-Mail bei Lydia Bröß unter Lydia.broess@bistum-essen.de oder über das Formular in der aktuellen Ausgabe der Pfarrnachrichten. HIER geht es zum Flyer zur Wallfahrt, darauf ist ebenfalls ein Anmeldeformular zu finden.