Neue Ehrenamtliche im Begräbnisdienst

Frau Ruth Scheller ist am 8. Juni 2024 durch eine Urkunde von Herrn Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck für den Ehrenamtlichen Begräbnisdienst in unserer Pfarrei St. Lamberti beauftragt worden. Wir freuen uns über ihre Bereitschaft, sich für diesen Dienst zur Verfügung zu stellen und die Ausbildung dazu absolviert zu haben.
Frau Ruth Scheller – vielen bereits aus verschiedenen Bereichen unserer Pfarreiarbeit bekannt- ist ab sofort in dieser Aufgabe tätig und wird die Angehörigen von Verstorbenen begleiten, ihnen zuhören, Trost und Beistand spenden und die Begräbnisfeiern leiten. Herzlichen Dank!

Seit zehn Jahren gibt es diesen wertvollen Dienst im Bistum Essen. An dieser Stelle sei allen aufrichtig gedankt, die sich seit Jahren ehrenamtlich in unserer Pfarrei in diesem Bereich einbringen und die Werke der Barmherzigkeit „Trauende trösten“ und „Tote beerdigen“ als Beerdigungsleitungen in besonderer Weise ausüben: Frau Mechthild Ide, Herr Ferry Lutters, Frau Christiane Nickel, Frau Irene Otto und Herr Ludger Weijers.

Lydia Bröß