Musiker*innen

Allgemein-Kirchenmusiker-pixabay-web

Mit Kantorin Friederike Spangenberg an der Spitze arbeiten in der Pfarrei Sankt Lamberti rund zehn neben- und ehrenamtliche Musikerinnen und Musiker, um Musik und Gesang an den Kirchorten lebendig zu machen.

Chorleitende in der Pfarrei

  • Friederike Spangenberg

    Friederike Spangenberg wurde in Pittsburgh, PA (USA) geboren und wuchs in Berlin auf. Sehr früh erhielt sie bereits Klavier- und Geigenunterricht. Nach dem Abitur begann sie mit dem Kirchenmusikstudium an der Universität der Künste Berlin, unterbrochen von einem Auslandsjahr in den USA. Das Aufbaustudium Kirchenmusik absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, wo sie später auch Cembalo bei Prof. Menno van Delft und Musiktheorie bei Prof. Volkhardt Preuß, Prof. Reinhard Bahr und Prof. Dr. Manfred Stahnke studierte. Im Wintersemester 2014 begann sie mit ihrer Promotion über das Thema „Griechische Philosophie und arabische Vermittlung in der abendländischen Musica“ (Arbeitstitel) an der Georg-August-Universität Göttingen unter der Betreuung von Prof. Dr. Andreas Waczkat.

    Parallel zum Studium und darüber hinaus erhielt Friederike Spangenberg eine private Gesangsausbildung bei Wilfried Jochens und Kammersängerin Prof. Csilla Zentai. Als hohe Sopranistin tritt sie solistisch und in kleinen und großen Ensembles auf.

    Nach ihrer Zeit als Zweite Kirchenmusikerin an der Hauptkirche St. Petri zu Hamburg hatte sie wechselnde Anstellungen, unter anderem an der Banter Kirche in Wilhelmshaven und an der Stadtkirche Delmenhorst. Daneben war sie langjährige Leiterin des des Syker Kammerorchester und des Vokalensembles Syke. Im Sommersemester 2015 hatte sie einen Lehrauftrag an der Universität Göttingen. Von 2018 bis 2020 war sie in der Pfarrgemeinde St. Marien in Bochum-Stiepel angestellt und seit April 2020 ist sie Koordinierende Kirchenmusikerin in der Propsteipfarrei St. Lamberti Gladbeck.

    Kontakt: per Telefon unter 02043/9872350 und per E-Mail: friederike.spangenberg@bistum-essen.de

  • Julia Bonika

    Julia Bonika ist in der Musikalischen Früherziehung tätig und leitet den
    Kinder- und Teenagerchor in St. Lamberti.

  • Klaus Cilleßen

    Klaus Cilleßen
    Kardinal-Hengsbach-Platz 7, 45966 Gladbeck
    02043/51271
    kcilleßen@gelsennet.de

    Klaus Cilleßen ist Kirchenmusiker im Ruhestand, aber nebenamtlich tätig in Herz Jesu. Er leitet auch den Herz Jesu Chor.

  • Andreas Dietrich

    Andreas Dietrich
    02043/478190 und 0177/2438132
    andreas.dietrich75@gmx.de

    Geboren wurde der exami­nierte Kirchenmusiker am 10.10.1975 in Dinslaken. Von Kindheit an lernte er durch die musikalische Früherzie­hung der Musikschule Akkor­deon und Klavier. Mit 16 beschäf­tigte sich der Autodidakt mit der Orgel seiner Heimatpfarrei St. Jo­sef in Glad­beck-Rentfort und ent­deckte die Liebe für die „Königin der Instrumen­te“.

    Von 1996 bis 2001 war er Organist an St. Anto­nius (Dorsten-Holsterhausen). Seit 2001 ist Andreas Dietrich Organist an St. Josef. Neben dem Kirchenchor St. Josef ­leitet er in der Gemeinde auch den Projektchor.

  • Nicola Kotulla

    Chorleiterin Nicola Kotulla
    sing@prokjektchor.com
    Telefon: 0163 8283062

    Schon während ihres Kirchenmusikstudiums in den 90er Jahren war Nicola Kotulla als Kirchenmusikerin in St. Franziskus tätig. Nach einer längeren musikalischen Pause leitet die heute zweifache Mutter seit 2012 den Projektchor in Rentfort-Nord. Dabei hat sich in den vergangenen Jahren die moderne Kirchenmusik und die Begleitung Neuer Geistlicher Lieder am E-Piano als ihr persönlicher Interessenschwerpunkt herausgebildet, auf den sie sich nach verschiedenen Fortbildungen spezialisiert hat. „Auf die Menschen zugehen und ihre Wünsche wahrnehmen“ ist ihr musikalisches Leitbild, mit dem sie ihre Zuhörer emotional erreicht.

  • Annette Sojčić

    Kontakt: annette.sojcic@gmail.com

  • Zdenko Sojčić

    Informationen folgen.