Pfarrgemeinderat

image-from-rawpixel-id-526616-jpeg

In der Vielfalt des kirchlichen Lebens ist der Pfarrgemeinderat ein pastorales Leitungsgremium der Pfarrei. Ihm gehören – von den Mitgliedern der Pfarrei für vier Jahre gewählt – ehrenamtliche Frauen und Männer an. Gemeinsam mit dem Pfarrer sowie den pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten sie die Fragen, die das Leben und Wirken der Pfarrei in den Bereichen „Gottesdienste feiern“, „Mitmenschen helfen“, „Glauben kommunizieren“ und „Gemeinschaft leben“ betreffen.