Termine im Advent

Ende November beginnt wieder die Adventszeit. In diesem Jahr finden in den Kirchen der Pfarrei Sankt Lamberti an den Adventssonntagen ganz besondere Gottesdienste statt. Außerdem finden an den Kirchorten der Pfarrei verschiedene adventliche Dinge statt. Die Termine werden hier zusammengetragen. Korrekturen und Ergänzungen bitte an info@sankt-lamberti.de .

 

1. Advent:

Samstag, 26. November, 18:00 Uhr, St. Franziskus: Heilige Messe, musikalisch besonders gestaltet mit Violine und Orgel
Freitag, 2. Dezember, 6:00 Uhr, St. Marien: Frühschicht im Advent, anschließend Frühstück im Gemeindeheim

2. Advent:

Samstag, 3. Dezember, 18:00 Uhr, St. Franziskus: Heilige Messe, musikalisch besonders gestaltet mit Violoncello und Orgel
Freitag, 9. Dezember, 6:00 Uhr, St. Franziskus: Frühschicht im Advent, anschließend Frühstück im Gemeindeheim

3. Advent:

Samstag, 10. Dezember, 18:00 Uhr, St. Franziskus: Heilige Messe, musikalisch besonders gestaltet mit Querflöte und Orgel
Sonntag, 11. Dezember, 15:00 Uhr, Herz Jesu: „Musik zum Advent“ mit Herz – Jesu Chor und Chorleiter und Organist Klaus Cilleßen, anschließend herzliche Einladung zum gemütlichen Beisammensein im Kaplan Poether Haus.
Freitag, 16. Dezember, 6:00 Uhr, Christus König: Frühschicht im Advent, anschließend Frühstück im Gemeindeheim

4. Advent:

Samstag, 17. Dezember, 18:00 Uhr, St. Franziskus: Heilige Messe, musikalisch besonders gestaltet mit Harfe und Orgel
Sonntag, 18. Dezember, 16:00 Uhr, Herz Jesu: Bußandacht – mit Friedenslichtgebet der Pfadfinder und Ausgabe des Friedenslichtes, im Anschluss herzliche Einladung zu einem kleinen Stehempfang vor der Kirche


Darüber hinaus werden an einzelnen Kirchorten wieder Weihnachtsbäume verkauft:

Pfadfinderstamm Herz Jesu:

An den Samstagen 03., 10. und 17.12. bieten die Zweckeler Pfadfinder in Herz Jesu jeweils von 09.00 – 15.00 Uhr auf dem Parkplatz am Pastorat Weihnachtsbäume in verschiedenen Größen zum Verkauf an. Besondere Größen sollten vorab bitte angefragt werden unter info@dpsg-zweckel.de . Der Erlös kommt der Jugendarbeit vor Ort zugute.